Sektoraler Heilpraktiker Physiotherapie


Der normale Weg vor der Physiotherapie ist zuerst der Gang zu Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin. Von dort aus gehen Sie mit einem Rezept für die Behandlung durch unsere Therapeuten in unsere Praxis. Jedoch bieten wir Ihnen auch die sektoraler Heilpraktiker Physiotherapie an. Das heißt die Erstdiagnosen erstellen Heilpraktiker/innen für Physiotherapie und ordnen eigenständige Therapien an oder üben eigenständige diese aus. Ist der Befund unklar, schicken wir Sie natürlich trotzdem zu einem Facharzt, um das Krankheitsbild weiter abzuklären.

Welche Vorteile haben Sie als Patient?

  • Keine lange Wartezeit
  • Behandlung ohne ärztliche Verordnung
  • Ausführliche Befunderhebung
  • Keine vorgeschriebene Therapieform, Behandlungszeit und Anzahl der zu leistenden Behandlungen und dadurch effektive Behandlung Ihrer Beschwerden

Wer bezahlt die Behandlung?

Ohne Verordnung vom Arzt wird die Physiotherapie nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Für Privatpatienten oder Patienten mit privater Zusatzversicherung gibt es jedoch die Möglichkeit, sich die Kosten erstatten zu lassen. Sprechen Sie darüber mit Ihrer Krankenversicherung.